Agenda Aktivitäten Begleitung Kontakt Texte und Bilder Predigten Downloads Links  

Musikalische Vespern am Freitagabend

So alt die Tradition der liturgischen Abendgebete ist, so neu feiern wir die Vesper in der Kirche Saatlen. Die Feier mit Musik, Gebeten, Wechselpsalmen, Lesungen, Liedern und Stille ist nicht nur meditativ gestaltet, sondern regt mit anspruchsvollen Musikstücken sowie Lesungen aus Bibel und Literatur auch zur Auseinandersetzung an. Ein ungewohntes liturgisches Element, das wir in die Feier integrieren, ist die «Provocatio»: Es kann aus einer provokativen Musikeinlage, einer Performance, einem frechen Satz oder einem irritierenden Bild bestehen. Im Anschluss an die Vesper laden wir bei einem kleinen Apéro zum Gespräch ein.

Die Feier findet einmal im Monat an einem Freitagabend um 19.00 Uhr in der reformierten Kirche Saatlen statt.

Kirchenmusikerin Jasmine Vollmer und Kirchenmusiker Raimund Wiederkehr
Pfr. Jiri Dvoracek, Pfrn. Esther Straub, Christopher Stübi

„Christ ist erstanden“

Freitag, 28. April, 19 Uhr
Liturgie: Jiri Dvoracek
Musik: Raimund Wiederkehr
 
Dieser nachosterlicher Ruf, der um das zweite Geheimnis unseres christlichen Glaubens kreist, ertönt nicht nur am Ostermorgen, sondern begleitet und führt uns durch die musikalische Vesper am 28. April. Dieses Osterlied ist wahrscheinlich der älteste liturgische Gesang deutscher Sprache. Er stammt ungefähr von 1100 und hat seither eine ununterbrochene „Erfolgsgeschichte“, nicht zuletzt deshalb, weil ihn auch Luther in sein Wittenberger Gesangsbuch von 1529 aufnahm. Die archaische Kraft dieser Melodie inspirierte Kirchenmusiker aller Zeiten. So werden in dieser Vesper Orgelwerke von Komponisten aus der Renaissance und vor allem aus dem Barock zu hören sein; aber auch eine spätromantische Komposition des bedeutenden Schweizer Orgelkomponisten Theophil Forchhammer steht auf dem Programm und eine modernere Version von Adolf Brunner, der für die reformierte Kirchenmusik im 20. Jahrhundert wichtige Impulse gab. Als „Provocatio“ im besten Sinne des Wortes – als „Hervorrufung“ der Osterbotschaft - singen wir das „andere Osterlied“ des niederländischen Sakralpop-Musikers Peter Janssens, dessen Melodie sich an „Christ ist erstanden“ anlehnt. Der Text dazu stammt vom kürzlich verstorbenen Berner Pfarrer und Lyriker Kurt Marti und ist aufwühlend und aktuell wie zur Zeit seiner Entstehung, 1970:

Das könnte den Herren der Welt ja so passen, wenn erst nach dem Tode Gerechtigkeit käme (....)
Doch ist der Befreier vom Tod auferstanden und ruft uns jetzt alle zur Auferestehung auf Erden, zum Aufstand gegen die Herren, die mit dem Tod uns regieren.


Mit Apostel Paulus, Paul Tillich, Jan Heller und Kurt Marti machen wir uns Gedanken zur Hoffnung, die im Grabe geboren wurde und die die Macht hat, auch uns aus dem Tode zu erretten.

Raimund Wiederkehr
Jiri Dvoracek

Musikalische Vesper
Fr 28.04.2017 um 19:00 Uhr
Kirche Saatlen, Saatlenstrasse 240, Kirchenmusik- und Pfarrteam Details
Musikalische Vesper
Fr 19.05.2017 um 19:00 Uhr
Kirche Saatlen, Saatlenstrasse 240, Kirchenmusik- und Pfarrteam Details
Musikalische Vesper
Fr 23.06.2017 um 19:00 Uhr
Kirche Saatlen, Saatlenstrasse 240, Kirchenmusik- und Pfarrteam Details
 
Die Gemeindeseite als PDF-Dokument
mehr...
Wichtige und interessante Informationen
mehr...
Spannendes aus den beiden Kirchgemeinden
mehr...
Die Website finden Sie hier
mehr...
Nächste Anlässe:
Sitzen in der Stille
Am 26.04.2017 um 18:15 Uhr
Alte Kirche St. Niklaus, Stettbachstrasse 57, Jorge Koho Mello und Marge Daien Oppliger
mehr...
Spielnachmittag
Am 27.04.2017 um 14:00 Uhr
Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240,
mehr...
Lesung mit Emil Zopfi
Am 27.04.2017 um 17:00 Uhr
Hol- und Bring-Bibliothek, Kirchgemeindehaus Schwamendingen, Stettbachstrasse 58, Bettina Balli, Sozialdiakonische Mitarbeiterin
mehr...
Malatelier Farbinsle
Am 28.04.2017 um 14:00 Uhr
Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240, Isabelle Häberli, Heilpädagogin, Sozialpädagogin
mehr...
Malkurs für Erwachsene
Am 28.04.2017 um 18:00 Uhr
Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240, Isabelle Häberli
mehr...
Musikalische Vesper
Am 28.04.2017 um 19:00 Uhr
Kirche Saatlen, Saatlenstrasse 240, Kirchenmusik- und Pfarrteam
mehr...
Gottesdienst
Am 30.04.2017 um 17:00 Uhr
Kirchgemeindehaus, Stettbachstrasse 58, Pfarrteam
mehr...