Agenda Aktivitäten Begleitung Kontakt Texte und Bilder Predigten Downloads  

Maibummel ins Wasserschloss der Schweiz am 31. Mai 2015

Die muntere Schar von über dreissig Frauen, Männern und Kindern versammelt sich um 9 Uhr am Schwamendingerplatz nicht etwa, um vom Gratisangebot der ZVV (freie Fahrt im ganzen Kanton Zürich) Gebrauch zu machen, sondern für den diesjährigen Maibummel der reformierten Kirchgemeinden Saatlen und Schwamendingen.

DSC_8600.jpg

Bei schönstem Wetter bringt uns der Zug nach Brugg, wo wir ins Postauto nach Hausen wechseln. Zu Gast sind wir in diesem Jahr bei der Kirchgemeinde Windisch, zu der die Gemeinden Habsburg, Hausen, Mülligen und Windisch gehören. Nach rund zehn Minuten Fussweg erreichen wir die moderne Kirche Hausen, wo Pfarrer Edlef Bandixen den Gottesdienst mit Taufe gestaltet.

DSC_8604.JPG
DSC_8606.JPG

Das Mittagessen im Kirchgemeindehaus Windisch verdienen wir uns mit einer rund halbstündigen Wanderung durch eine idyllische Landschaft von Hausen nach Windisch mit schmucken Häusern und Blumengärten, vorbei am „Bärenbrunnen“ und am „Schalenstein“. Nicht alle mögen die ganze Strecke zu Fuss gehen und sind froh um einen Sitzplatz auf den Schultern eines Erwachsenen.

DSC_8616.jpg
DSC_8621.jpg
DSC_8622.jpg
DSC_8628.jpg

Ein feines Essen von Freiwilligen gekocht, Riz Casimir und zum Dessert passend zum heissen Wetter ein Cornet, stärkt uns für den geschichtlichen Rundgang am Nachmittag.

DSC_8632.jpg

Am Nachmittag folgen wir den Spuren der Römer und Habsburger. Vindonissa, oder heute eben Windisch, geographisch beim Zusammenfluss von Aare und Reuss – im Wasserschloss - gelegen ist eine Gemeinde mit einer stolzen Vergangenheit. Noch heute sind die römischen Wurzeln und die Habsburger Geschichte spürbar und deutlich sichtbar. Die Baugruben mit archäologischen Grabungen verschwinden langsam und die Geschichte der Stadt ist nun auf dem „Legionärspfad“ erlebbar. Das Historikerpaar lic. phil. Barbara und Dr. Jürg Stüssi-Lauterburg führt uns kompetent durch die historischen Stätten. Wir tauchen ab in das Legionärslager Vindonissa, das bereits im späten 1. Jahrhundert nach Christus in Betrieb war. Wir lernen das römische Wasserverteilsystem kennen und können uns in der Porta Prätoria und im geschichtsträchtigen „Königsfelden“ ein Bild machen von den Schlachten in den verschiedenen Jahrhunderten.

DSC_8695.JPG
DSC_8652.JPG
DSC_8674.JPG
DSC_8698.JPG

Endstation ist Königsfelden mit der Klosterkirche, deren wunderbare Fenster übersät sind mit biblischen Figuren und Geschichten

DSC_8706.jpg

Nicht nur die Kinder, auch die Erwachsenen sind nach der langen eindrücklichen Geschichtsreise müde und durstig und alle freuen sich über den Abschlussdrink im Garten von Königsfelden, den die Kirchgemeinde Schwamendingen uns offeriert, bevor wir die Rückreise von Brugg nach Zürich antreten.

DSC_8718.jpg
DSC_87172.jpg

Wir danken Pfarrerin Esther Straub herzlich für die Vorbereitung und Durchführung des diesjährigen „Maibummels“, bei dem wir viel gelernt und erlebt haben. Auch dem Pfarrehepaar Weigl, das seitens der Kirchgemeinde Windisch alles so gut organisiert hat, gebührt ein herzlicher Dank für die Gastfreundschaft und dem Ehepaar lic. phil. Barbara und Dr. Jürg Stüssi-Lauterburg für die sehr engagierte und interessante Führung durch die Geschichte von Windisch. Unser Dank gilt auch den Freiwilligen, welche ein wunderbares Essen auf den Tisch zauberten, und allen, die sich sonst noch dafür engagierten, dass der diesjährige Maibummel ein durchschlagender Erfolg wurde.

Wir freuen uns auf den Gegenbesuch der Kirchgemeinde Windisch in einem Jahr bei uns in Saatlen / Schwamendingen. Unsere Geschichte reicht zwar nicht ganz bis zu Christi Geburt, aber bis ins 12. Jahrhundert finden sich auch in Schwamendingen geschichtliche Spuren. Und die aktuelle Entwicklung unseres Quartiers dürfte auch die Hausemer, Habsburger, Mülliger und Windischer beeindrucken!

Annelies Hegnauer

 Galerie auf Flickr ansehen

 
Die Gemeindeseite als PDF-Dokument
mehr...
Sommergottesdienste "Stein um Stein"
mehr...
Fotos von vergangen Anlässen
mehr...
Die Website finden Sie hier
mehr...
Nächste Anlässe:
Bibelteilen
Am 23.10.2019 um 12:00 Uhr
Kirchgemeindehaus, Stettbachstrasse 58, Pfarrteam
mehr...
Malatelier für Kinder und Jugendliche mit einer Beeinträchtigung
Am 23.10.2019 um 14:00 Uhr
Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240, Nora Wittlinger
mehr...
Malatelier für Kinder und Jugendliche mit einer Beeinträchtigung
Am 23.10.2019 um 15:00 Uhr
Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240, Nora Wittlinger
mehr...
Bildungsabend
Am 23.10.2019 um 19:00 Uhr
Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240, Jiri Dvoracek, Pfarrer
mehr...
Erste Kirchenkreisversammlung
Am 24.10.2019 um 19:00 Uhr
Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240, Andi Stoll, Präsident Kirchenkreiskommission
mehr...
Musikalische Vesper
Am 25.10.2019 um 19:00 Uhr
Kirche Saatlen, Saatlenstrasse 240, Kirchenmusik- und Pfarrteam
mehr...
Gottesdienst mit Taufe
Am 27.10.2019 um 10:00 Uhr
Alte Kirche St. Niklaus, Pfarrteam
mehr...