Agenda Aktivitäten Begleitung Kontakt Texte und Bilder Predigten Downloads  

26. Mai 2013 - Verregneter Maibummel

Das kalte Wetter hielt die 28 Personen nicht davon ab, die Kirchgemeinde „Mittleres Toggenburg“ zu besuchen. Mit dem ÖV erreichten wir Wattwil rechtzeitig zum Gottesdienst. Die Geschichte der Reformierten Kirchgemeinde Wattwil reicht bis Mitte des 16. Jahrhunderts zurück. Durch den Zusammenschluss mit Lichtensteig entstand am 1.01.2012 die Kirchgemeinde Mittleres Toggenburg, die heute rund 3000 Mitglieder umfasst.

Pfarrerin Gretler, ehemalige Studienkollegin von Esther Straub, gestaltete den eindrücklichen Gottesdienst. Sie zeigte uns Gemeinsamkeiten von Zürich und Wattwil auf, allen voran Huldrich Zwingli, aber auch der Dichter Ueli Bräker – die aus dem Toggenburg stammen und in Zürich wirkten. Die Predigt zum Thema Armut und Gerechtigkeit war sehr politisch und mutig, nahm die Pfarrerin doch zwei bevorstehende Abstimmungen auf, welche zur Lohngerechtigkeit (1:12- Initiative) und zu einem gerechteren Ausgleich von grossen Vermögen (Erbschaftsteuerinitiative) beitragen und die von Einschüchterungen im Vorfeld geprägt sind. Das Quartett Laseyer verzauberte uns mit musikalischen Klängen aus der Region und bei den Liedern „Lobet unsrer Schöpfers Kraft“ aus der Jodlermesse von Paul Roth und „Unser Vater“ von Christoph Zehendner und Hans-Werner Scharnowski sangen wir aus tiefstem Herzen mit.

Beim Apéro kamen wir ins Gespräch mit Gemeindegliedern. Wir freuten uns über den Besuch des ehemaligen Gemeindepfarrers Ruedi Pfister und seiner Frau Ursula, welche uns bis nach dem Mittagessen Gesellschaft leisteten. Esther Straub erklärte, wie es zu dieser Begegnung kam und ich motivierte die Anwesenden mit den Vorzügen von Schwamendingen für einen Gegenbesuch. Per Bus ging‘s nach Lichtensteig, wo wir im Kirchgemeindehaus köstlich verpflegt wurden. Der Dorfmetzger hatte vom Schönwettermenue (Grill und Salat) kurzfristig auf ein wettertaugliches Gericht mit Braten und Kartoffelgratin gewechselt, was wir sehr schätzten, zeigte doch das Thermometer den ganzen Tag deutlich unter 10 Grad. Sehr gut schmeckte auch der berühmte „Toggenburger Schlorzifladen“ – eine Wähe mit Birewegge-Füllung.

Nach dem Essen versammelten wir uns in der modernen Kirche Lichtensteig, die 1968 erbaut wurde. Vorher gab es eine paritätisch genutzte Kirche, die einem Neubau für je eine reformierte und katholische Kirche weichen musste. Vom Hobbyhistoriker Herrn Stäheli erfuhren Kirchengeschichtliches und bei der Stadtführung alles über das kleine historische, romantische Städtchen, das Marktstadt und Zentrum kulturellen Lebens im Toggenburg ist. Gleichzeitig fand das traditionelle Drehorgeltreffen statt. Bei nasskaltem Wetter lauschten wir den Klängen und froren mit den Orgelspielern im Takt. Trotz schlechtem Wetter verliessen wir Lichtensteig frohgemut – gestärkt mit Getränken und Biberfladen, die uns Pfarrerin Gretler und ihr Mann mit auf den Weg gaben. Wir fanden den Einblick in eine andere Kirchgemeinde sehr spannend und danken dem Organisationsteam herzlich für die perfekte Organisation und die Gastfreundschaft, die wir gerne bei uns erwidern.

Annelies Hegnauer

 Galerie auf Flickr ansehen

 
Die Gemeindeseite als PDF-Dokument
mehr...
Sommergottesdienste "Stein um Stein"
mehr...
Fotos von vergangen Anlässen
mehr...
Die Website finden Sie hier
mehr...
Nächste Anlässe:
Gottesdienst
Am 20.10.2019 um 10:00 Uhr
Kirche Saatlen, Saatlenstrasse 240, Pfarrteam
mehr...
Zmittag für Alle
Am 22.10.2019 um 12:00 Uhr
Kirchgemeindehaus, Stettbachstrasse 58, Bettina Balli, Sozialdiakonische Mitarbeiterin
mehr...
Kreativ-Atelier für Frauen
Am 22.10.2019 um 14:00 Uhr
Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240,
mehr...
Singkreis Schwamendingen
Am 22.10.2019 um 09:30 Uhr
Kirchgemeindehaus, Stettbachstrasse 58, Karl Scheuber
mehr...
Bibelteilen
Am 23.10.2019 um 12:00 Uhr
Kirchgemeindehaus, Stettbachstrasse 58, Pfarrteam
mehr...
Malatelier für Kinder und Jugendliche mit einer Beeinträchtigung
Am 23.10.2019 um 14:00 Uhr
Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240, Nora Wittlinger
mehr...
Malatelier für Kinder und Jugendliche mit einer Beeinträchtigung
Am 23.10.2019 um 15:00 Uhr
Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240, Nora Wittlinger
mehr...
Bildungsabend
Am 23.10.2019 um 19:00 Uhr
Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240, Jiri Dvoracek, Pfarrer
mehr...
Erste Kirchenkreisversammlung
Am 24.10.2019 um 19:00 Uhr
Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240, Andi Stoll, Präsident Kirchenkreiskommission
mehr...