Agenda Aktivitäten Begleitung Kontakt Texte und Bilder Predigten Downloads  

Wendepunkt zum eigenständigen Glauben

Konfirmation.jpg

Der Konfirmationsunterricht befähigt die Jugendlichen auf vielfältige Weise zu einem eigenen Umgang mit Lebens- und Glaubensfragen und macht sie und mit dem kirchlichen Leben vertraut.

Die Konfirmation markiert den Übergang vom Kind zum Erwachsenen. Sie bildet den Abschluss des kirchlichen Unterrichts und ist eine Bekräftigung der Taufe und eine Stärkung für den weiteren Lebensweg.

Der Konfkurs startet mit dem Schuljahr im Spätsommer und endet am Sonntag nach Pfingsten mit der Konfirmation. Die Schülerinnen und Schüler werden schriftlich eingeladen. Die Konfirmation ist freiwillig. Die Taufe ist keine Voraussetzung für den Konfkurs. Nicht getaufte Jugendliche können sich im Konfirmationsgottesdienst oder in einer persönlichen Feier vor der Konfirmation taufen lassen.

Fürs Leben


Freiwillige und verbindliche Angebote der Kirche begleiten auf dem Lebensweg zwischen Taufe und Konfirmation. Formen des Lernens und Gelegenheiten des Feierns wechseln sich ergänzend ab. Seit Mitte 2006 gilt das religionspädagogische Gesamtkonzept der Landeskirche. Ab 8 Jahren gelten die Angebote als verbindlich für Kinder, die später konfirmiert werden möchten.

Der Weg zur Konfirmation


Unterricht für Konfirmandinnen und Konfirmanden


Achtung: Der Konfkurs findet in unserer Gemeinde nur jedes zweite Jahr statt und wird für die Jugendlichen des 8. und 9. Schuljahrs gemeinsam durchgeführt!

  • Konfirmandinnen und Konfirmanden können sich an einer Info-Veranstaltung mit den Eltern ein Bild machen und sich danach entscheiden.
  • Die Anmeldung muss bis zu den Sommerferien erfolgen. Nach den Sommerferien beginnt der Konfirmationsunterricht, er beinhaltet ein obligatorisches Wochenlager in der zweiten Herbstferienwoche und ein freiwilliges Städteweekend am Wochenende nach der Konfirmation.

Konfirmationsjahr


  • Der Konfirmationsunterricht findet in der Regel wöchentlich nach der Schule am Donnerstagabend von 18 bis 19 Uhr statt, an ausgewählten Sonntagen sind zusätzliche Exkursionen geplant.
  • Die Konfirmandinnen und Konfirmanden besuchen im Konfjahr 12 gottesdienstliche Feiern, beteiligen sich an Anlässen der Gemeinde oder leisten Sozialdienste am Suppentag, im Kerzenhüsli, beim Aidsbändeli-Verkauf oder ähnlichem.
  • Ein Plan des Konfjahres mit allen Daten wird im Frühjahr mit der Einladung zur Anmeldung verschickt.

Konfirmationsfeier


  • Die Konfirmationen finden nach Kirchenordnung am Sonntag nach Pfingsten statt.
  • Die Konfirmandinnen und Konfirmanden gestalten nach einem selbstgewählten Thema die Gottesdienstfeier.
  • Den jungen Frauen und Männern wird ein persönlicher Segensspruch mit auf den Weg gegeben und ein von ihnen ausgewähltes Konfirmationsbild.

Weiterführende Informationen zur Konfirmation:
http://www.zh-kirchenspots.ch/...

 
Wichtige und interessante Informationen
mehr...
Die Gemeindeseite als PDF-Dokument
mehr...
Freiwillig Engagierte für das Leitungsteam der Kinderkirche.
mehr...
Die Website finden Sie hier
mehr...
Nächste Anlässe:
Ökumenischer Regionalgottesdienst
Am 20.01.2019 um 10:00 Uhr
Kirchgemeindehaus Schwamendingen, Pfarrteam
mehr...
Informationsabend
Am 22.01.2019 um 19:00 Uhr
Kirchgemeindehaus Schwamendingen, Kurt Heiniger, Sozialdiakon
mehr...
Kreativ-Atelier für Frauen
Am 22.01.2019 um 14:00 Uhr
Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240,
mehr...
Singkreis Schwamendingen
Am 22.01.2019 um 09:30 Uhr
Kirchgemeindehaus, Stettbachstrasse 58, Karl Scheuber
mehr...
Buchlektüre am Cheminée
Am 23.01.2019 um 19:00 Uhr
Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240, Jiri Dvoracek, Pfarrer
mehr...
Spiel- und Krabbelcafi
Am 24.01.2019 um 14:30 Uhr
Kirchenzentrum Saatlen, Saatlenstrasse 240, Kurt Heiniger, Sozialdiakon
mehr...
Musik-Wort-Stille
Am 24.01.2019 um 09:30 Uhr
Alte Kirche St. Niklaus, Stettbachstrasse 57, Hanna Kandal, Pfarrerin
mehr...
Informationsabend
Am 24.01.2019 um 19:00 Uhr
Kirchgemeindehaus Schwamendingen, Kurt Heiniger, Sozialdiakon
mehr...
Gottesdienst im Alterszentrum Herzogenmühle
Am 24.01.2019 um 09:30 Uhr
Alterszentrum Herzogenmühle, Glattstegweg 7,
mehr...